Eine Sammlung gemeinfreier Musik mit ausreichender Quellenlage, um eine freie Nutzung zu gewährleisten.
You can not select more than 25 topics Topics must start with a letter or number, can include dashes ('-') and can be up to 35 characters long.
Patrick Georgi 42bb6bbed7 Dokumentation aktualisiert: Es muss zur Zeit MuseScore XML sein 1 month ago
YMCA Hymn Book 1904 Die ersten Lieder aus dem YMCA Hymn Book von 1904 hinzugefügt 1 month ago
evangelisches Gesangbuch Neue Lieder: Allein Gott in der Höh' sei Ehr, Tedeum 1 month ago
Benjamin Godard - Chanson d'Estelle.mscx Chanson d'Estelle: Akkorde korrigiert 1 month ago
LICENSE README und Lizenz 1 month ago
README.md Dokumentation aktualisiert: Es muss zur Zeit MuseScore XML sein 1 month ago

README.md

Gemeinfreie Lieder

Dieses Repository enthält eine Sammlung von musikalischen Werken, die nach bestem Wissen gemeinfrei sind. Ziel ist eine Sammlung zu schaffen, die leicht zu bearbeiten ist ohne neue Rechte zu begründen.

Bedingungen für die Aufnahme von Werken

Die Kriterien für die Auswahl von Stücken sind,

  • dass die Autoren seit über 70 Jahren verstorben sind, so dass deren individuelles Urheberrecht als abgelaufen gelten kann;
  • dass die Quellen, aus denen die Noten übernommen werden über 70 Jahre alt sind, so dass die Verwertungsrechte der Verlage als abgelaufen angenommen werden können;
  • dass Scans von Quellen entweder selbst angefertigt wurden (vom gemeinfreien Original) oder aus Sammlungen stammen, die ihrerseits eine gemeinfreie Nutzung ermöglichen.

Die Lieder in dieser Sammlung sind nach bestem Wissen gemeinfreien Quellen entnommen. Ziel ist, dass diese Versionen auch “wie gemeinfrei” nutzbar bleiben. Zu diesem Zweck wird entweder angenommen, dass Bearbeitungen und Übertragungen die Schöpfungshöhe nicht überschreiten oder, ersatzweise, eine Lizenzierung unter CC-0 vorgenommen. CC-0 ist eine Lizenz, deren Zweck es ist, weltweit eine Lizenzierung zu schaffen, die dem Status “gemeinfrei” (Public Domain) am Nächsten kommt.

Regeln für die Dateien

Die Notierung erfolgt mit MuseScore, ein Open Source Notensatzprogramm mit grafischer Benutzeroberfläche. Es gibt andere Open Source Werkzeuge, die teilweise ein schöneres Schriftbild bieten (zum Beispiel Lilypond), allerdings ist deren Nutzung um einiges komplexer. Es ist ein Anliegen, die Hürde für die Nutzung der gesammelten Werke möglichst niedrig anzusetzen.

Die Dateien werden als unkomprimierte MusicXML-Dateien gespeichert, wobei es Aufgabe des Bearbeiters ist sicherzustellen, dass die Datei beim Import wieder korrekt aussieht. Außerdem muss Musescore so eingestellt werden, dass nur manuelle Zeilenumbrüche gespeichert werden, nicht sämtliche (Siehe: Bearbeiten - Einstellungen... - Export - MusicXML - Layout exportieren).

Die Dateien werden als unkomprimiertes MuseScore gespeichert bis der MusicXML-Export robust genug ist. Rund um Lyrics gibt es einige Probleme. Das gravierendste Problem ist, dass die Textzeilen in scheinbar wahlloser Reihenfolge exportiert werden, so dass MuseScore selbst, aber auch andere MusicXML-Parser das nicht mehr in die richtige Reihenfolge bekommen.